Ablauf

im Verrück_Dich Coaching

Das Erstgespräch.
Was bewegt Dich?

Während unseres ersten Gesprächs nehmen wir uns viel Zeit, um ausführlich über dein persönliches Anliegen zu sprechen. Das Erstgespräch ist kostenlos und unverbindlich – Du hast also nichts zu verlieren, wenn du mit mir in Kontakt trittst.

Denn nur so können wir herausfinden, was dich bewegt und was du brauchst, um dich in deine gewünschte Weise zu ver_rücken. Außerdem können wir beide dann eine offene und ehrliche Einschätzung treffen, ob wir gerne miteinander arbeiten möchten. Denn Wohlfühlen und Vertrauen im Coaching ist die wichtigste Basis.

Persönliche Betreuung. Virtuell oder vor Ort.

Der Ort, an dem das Coaching stattfindet, ist nicht das Entscheidende, denn es ist dein innerer Ort mit dem wir uns intensiv beschäftigen. Ich hole dich da ab, wo du stehst und möchte dich auf deinem Weg für eine gewisse Zeit begleiten und unterstützen – egal, wo du dich gerade befindest. Die Lösung steckt sowieso bereits in dir!

Mithilfe von Online-Coachings stehe ich dir jederorts und zeitlich recht flexibel zur Verfügung, um dir beim Ver_rücken – ganz individuell auf dich zugeschnitten – behilflich zu sein.

Persönliche Coachings biete ich aktuell vor allem vorrangig in Wien und in der Bodenseeregion an. Melde dich einfach bei mir und wir finden die passende Stelle, wo du dich ver_rücken kannst.

Das Coaching.
Verrück Dich – nur wie?

Du kannst dich entscheiden zwischen

  • Flexibler Buchung und Zusammenstellung der Anzahl an Coachingeinheiten
  • Dem maßgeschneiderten  Verrück-Dich-Coachingprogramm = 5 Coachingeinheiten / verteilt auf 4 – 8 Wochen (exemplarischer Ablauf siehe unten)
 

Stets inklusive gibt es eine Nachhaltigkeits-Coaching-Session. Denn du sollst durch das Verrück-Dich-Coaching langfristig Erfolge in deiner Persönlichkeitsentwicklung haben.

Ein exemplarischer Verrück-Dich-Coaching- Ablauf

1. Klärung was macht dich verrückt und was soll ver_rückt werden?

  • Ist-Stand deiner Lebensbereiche zusammen reflektieren und Soll-Stand / Veränderungswünsche festlegen.

2. Wie kann ich mich ver_rücken?

  • Wir konzentrieren uns auf deine Potentiale, damit du damit den nötigen Antrieb zum Ver_rücken bekommst, indem wir deine Stärken, Fähigkeiten, Interessen, Werte, Motive und Talente herausarbeiten. 
  • Wir beleuchten deine VerhaltensweisenGlaubenssätze, identifizieren Handlungsbedarfe und entwickeln Handlungsstrategien, damit du voll in den Verrück-Dich-Flow kommst. Mache deine Ängste zum Antrieb!

3. Positionierung – wohin und mit wem soll ich mich ver_rücken?

  • Ver_rück dich dorthin, wo du das tust, was du liebst, für mit den Menschen, die lieben, was du tust.
  • Unsere persönliche Entwicklung ist stark von unserem Umfeld beeinflusst. Daher analysieren wir im Coaching dein Netz_Werk und du positionierst / ver_rückst dich auch in deinem Umfeld. 
  • Hierzu machen wir eine Umfeldanalyse. Wer inspiriert dich in deinem Umfeld? Was raubt dir Energie in deinem Umfeld? Was bedeutet für dich Freundschaft, Familie, Beziehung? Wo gebe ich und wo nehme ich? Du erkennst, wohin du dich am besten ver_rückst, damit du dich – so wie du bist – wieder wohl fühlst und voller Energie das er_schaffen kannst, wofür du dich mit deinem Werken einsetzen möchtest.

Zur Umsetzung hast du schließlich dein Verrück-Dich-Werkzeugkasten, damit du dir immer wieder selbst beim Ver_rücken behilflich sein kannst. Dazu gibt es Tipps, Tricks und Übungen.

Nachhaltig Ver_rücken! Um deine ver_rückten Verhaltens- und Denkweisen nachzuhalten und zu verfestigen begleite ich dich für eine weitere Reflexions-Coaching-Session im Rahmen des Verrück-Dich-Empowerment. 

Und schließlich bist du…

Verrückt. Vernetzt. Verwirklicht.


Kontakt

verrueck-dich@email.de

Verrück_dich
Nach oben